Über uns
icon_1

Schulung von Technik - und Servicepersonal

icon_2

Einsatz moderner Produktions - und Prüfeinrichtungen

icon_3

Moderne Methoden der Produktqualitätskontrolle in allen Produktionsstufen

icon_4

Produktkonformität mit internationalen Standards

JSC Joint Venture "Deutsche Kabel AG Tashkent" ist einer der größten Unternehmen des Landes für die Herstellung von Kabel- und Drahtprodukten sowie Stahlprodukten. Gründer und Hauptaktionär ist die deutsche Firma "Falk-Porsche-Technik GmbH" mit einem Anteil von 99%.

  • Die Produkte werden sowohl im Inland als auch im Ausland geliefert.
  • Das Unternehmen verfügt über 4 Produktionsbereiche und 2 Erholungsbereiche.
  • Auf den Produktionsflächen befinden sich mehr als 100 moderne technologische Anlagen.
  • Die Gesamtfläche des Unternehmens beträgt 425.000 m2.
  • Die Anzahl der Mitarbeiter - 650.

Kontinuierliche Implementierung modernster Technologie- und Prüfgeräte, Steuergeräte und Werkzeuge zur Sicherstellung der Qualität der Produkte wird ständig durchgeführt.

Das Unternehmen produziert Kabelprodukte für allgemeine industrielle und private Zwecke. Dies sind Strom- und Steuerkabel mit Kunststoffisolation und Mantel für stationäre Verlegung, flexible Stromkabel mit Gummiisolation mit Mantel zum Bewegen von Stromabnehmern, Drähte für Wicklungen von Elektromotoren von Tauchpumpen, Kabel für verschiedene Haushaltsgeräte und viele andere Kabelprodukte. Erfolgreich gemeistert die Produktion von Riemen zum Verpacken von Baumwollballen, Beschlägen, Stahldrahtprodukten, Eisenwaren, Eisenwaren und Produkten aus Kupfer und Gummi. Das Unternehmen hat auch die Fähigkeit, Produkte nach speziellen Kundenanforderungen herzustellen.

Ohne bei dem Erreichten anzuhalten, hat die Deutsche Kabel AG Tashkent ein Zertifizierungsaudit des Qualitätsmanagementsystems bestanden, nach dessen Ergebnis uns eine internationale Konformitätserklärung ausgestellt wurde. Dieses Zertifikat bestätigt, dass das Qualitätsmanagementsystem der Deutschen Kabel AG Tashkent die Anforderungen der ISO 9001:2000 erfüllt. Das ausgestellte Zertifikat umfasst Design, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kabel- und Verdrahtungsprodukten.

Neues Projekt des Unternehmens

Das Projekt der Neugestaltung von einem Werk in Onyx mit Wiederbelebung der Produktion von Fiberglas im Joint Venture "Usglasseiden".

Im Rahmen des Glasseidenprojekts hergestellte Produkte werden hauptsächlich in der Bauindustrie in folgenden Anwendungsbereichen eingesetzt:

  • Glasseide ist ein Produkt moderner Technologie. Glasfaser wird als Rohmaterial verwendet, das zu Fäden eines bestimmten Durchmessers verdrillt wird;
  • Glasfasergewebe ist eine Leinwand, die durch Verflechten zweier Glasfäden hergestellt wird, die zueinander senkrecht stehen;
  • Glasmatten sind gewebte Stoffe mit einer Vielzahl von rechteckigen Zellen, die durch Verflechten von Glasfäden gebildet werden;
  • Glasband - gewebtes Glasgarnband, das durch Verflechten hergestellt wird;
  • Minimaler Personaleinsatz;
  • Hohe Wirtschaftlichkeit des Bauens aufgrund niedriger Kosten für Personal und Baumaterialien;
  • Niedrige Baukosten, die das Wohnen erschwinglicher machen;
  • Umweltfreundliches Baumaterial.